Lindenauer Hafen: Bebauungslan öffentlich

13 Jan

Die Leipziger Stadtverwaltung teilt mit: Der Bebauungsplan für den Lindenauer Hafen (zentraler Bereich) wird bis Anfang Februar öffentlich ausgelegt. Der Vorgang „Bebauungsplan Nr. 359 Lindenauer Hafen – Zentraler Bereich“ werde dabei in einem „beschleunigten Verfahren nach § 13a des Baugesetzbuchs ohne Durchführung einer Umweltprüfung aufgestellt“.

Lindenauer Hafen am 30. August 2011. Foto: Bernd Reiher

Umsetzung „unter Berücksichtigung wertvoller ökologischer Potenziale“ – ohne Umweltprüfung? Lindenauer Hafen am 30. August 2011. Foto: Bernd Reiher

Zur örtlichen Eingrenzung des zu beplanenden Areales heißt es aus dem Rathaus: „Das Plangebiet befindet sich in Leipzig-West, im Ortsteil Schönau zwischen Plautstraße, Lützner Straße, Hafengelände und Lyoner Straße“.

Mit dem Bebauungsplan solle „die Rechtsgrundlage für die geplante Umgestaltung des Areals unter Berücksichtigung der wertvollen ökologischen Potentiale für die Naherholung geschaffen werden“.

Der Entwurf des B-Planes und seine Begründung werden vom 8. Januar bis zum 7. Februar 2013 im Neuen Rathaus, Martin-Luther-Ring 4 – 6, 04109 Leipzig, Stadtplanungsamt, vor dem Zimmer 499  „zu jedermanns Einsicht“ öffentlich ausgelegt. Dienststunden: Montag und Mittwoch 8:00 bis 15:00 Uhr, Dienstag 8:00 bis 18:00 Uhr, Donnerstag 8:00 bis 16:00 Uhr, Freitag: 9:00 -12:00 Uhr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: