Pressemitteilung Wasser Stadt Leipzig e.V.: 6. Leipziger Brückenlauf am 6. Januar 2012

2 Jan

Zahlreiche Läufer werden zu Jahresbeginn am Karl-Heine-Kanal erwartet. Vereinshaus Industriestraße 72, 04229 Leipzig. Start: 10.00 Uhr. Veranstaltungsbeginn: 9.00 Uhr

Am Sonntag fällt zum sechsten Mal der Startschuss zum Brückenlauf in Leipzig. Bis jetzt haben sich schon etliche Läufer angemeldet und gehen auf der zwölf beziehungsweise vier Kilometer langen Strecke an den Start.

Brückenlauf am Karl-Heine-Kanal. Foto: Wasser Stadt Leipzig e.V.

Brückenlauf am Karl-Heine-Kanal. Foto: Wasser Stadt Leipzig e.V./Birgit Grunewald

Bei seiner erneuten Auflage erfreut sich der Leipziger Brückenlauf einer stetigen Anziehungskraft. Knapp 100 Läufer standen im vergangenen Jahr am Start und auch in diesem Jahr werden wieder viele Teilnehmer erwartet.

Wer sich noch anmelden möchte, sollte dies unter http://www.wasser-stadt-leipzig.de tun. Kurzentschlossene können sich selbst am Veranstaltungstag im Vereinshaus Wasser-Stadt-Leipzig e. V. von 8.00 bis 9.00 Uhr noch anmelden. Im Vereinshaus findet zur gleichen Zeit die Startnummernausgabe statt. Zusätzlich haben die Läufer hier die Möglichkeit der WC-Nutzung sowie Unterstell- und Umziehmöglichkeiten.

Gelaufen wird auf der bewährten Strecke des letzten Jahres. Die Hauptläufe führen auf zwölf oder vier Kilometern entlang des Karl-Heine-Kanals auf einem gut ausgebauten Weg durch einzigartige Natur. Neben dem unvergleichlichen Panorama wird den Teilnehmern außerdem ein Blick auf die touristischen Highlights des Stadtteils wie Stelzenhaus, Helmholtzkirche und die Kanalbrücken geboten. Die Strecke ist entsprechend ausgeschildert beziehungsweise mit Streckenposten zur Orientierung besetzt.

Der Start der Wettbewerbe erfolgt um 10.00 Uhr direkt an der Stabbogenbrücke. Der Bambinilauf startet dort schon um 9.45 Uhr. Beim Bambinilauf gehen die Kleinsten an die Startlinie. Kinder im Alter bis einschließlich zwölf Jahre laufen eine Streckenlänge von 500 Metern. Anmeldungen für den Bambinilauf sind ebenso über die Internetseite oder noch am Veranstaltungstag möglich.

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und ein Glas mit der Aufschrift »Brückenlauf 2013«. Die drei Bestzeiten werden mit einem Preis belohnt. Die Wertung erfolgt getrennt in Männer und Frauen. Nach dem Lauf können sich alle im Vereinshaus mit Wasser, Tee und Suppe stärken.

Die Organisatoren der Veranstaltung – der Wasser-Stadt-Leipzig e. V. und der Leipziger Laufladen – und der Veranstalter SC DHfK Leipzig/Abteilung Leichtathletik freuen sich auf eine rege Teilnahme.

Hintergrund – Informationen zur Arbeit des Vereins
Der im Juli 1999 gegründete Förderverein, als gemeinnützige Vereinigung Leipziger Bürger, hat sich zu einer seiner Hauptaufgaben gemacht, Karl Heines Idee, die Verbindung bis zur Saale und den damit verbundenen Anschluss Leipzigs an das europäische Wasserstraßennetz zu verwirklichen.

Mit dem Förderverein für den Durchstich vom Karl-Heine-Kanal zum Elster-Saale-Kanal wollen die rund 70 Mitglieder auch den Gedanken vom »Leben am Wasser« favorisieren. Arbeiten, wohnen und erholen mitten in der Stadt und trotzdem mit einem besonderen Flair ist für viele Menschen wieder Grund in die Stadt zu ziehen. Die Potenziale am Kanal und am Lindenauer Hafen sind die Gründerzeitwohn-und Industriebauten, das Mischgebiet, die Natur (Schönauer Lachen) und natürlich das Wasser.

Für die Gestaltung der Wasserstadt machen sich die Vereinsmitglieder mit vielen Aktionen rund ums Wasser stark. Historische, kulturelle und umweltschützerische Aspekte prägen die Vereinsarbeit ebenso wie die Unterstützung der Lobby für den Leipziger Gewässerverbund und die damit verbundene touristische Nutzung der Leipziger Gewässer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: