Anglerverband Leipzig: Schladitzer See und Elektro-Motoren für Angler

28 Dez

Der in der Engelsdorfer Straße residierende Anglerverband Leipzig e.V. teilte am 27. Dezember 2012 mit: „Ab dem 1. Januar 2013 können alle Inhaber eines gütigen sächsischen Erlaubnisscheines auf dem Schladitzer See von einem mittels E-Motor betriebenen Boot angeln.“

Elektromotor: Rhino VX 54 auf der Havel. Foto: Bernd Reiher

Elektromotor: Rhino VX 54 auf der Havel. Foto: Bernd Reiher

Die entsprechende wasserrechtliche Genehmigung für alle Erlaubnisscheininhaber sei durch das zuständige Landratsamt erteilt worden. An Gastangler dürften dem Verein zufolge auf dem Schladitzer See aus bergrechtlichen Gründen weiterhin keine Erlaubnisscheine ausgegeben werden.

Zur Meldung bei anglerverband-leipzig.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: