Zwenkauer See-Notizen: Hafenfest im Mai und MS Santa Barbara zukünftig auch als Fähre

15 Mrz

Es gibt Neuigkeiten vom Zwenkauer See. Die MS Santa Barbara soll ab diesem Jahr auch als Fähre agieren. Außerdem ist der Termin für das dritte Hafenfest bekannt gegeben worden. Wann der Transfer-Service gestartet werden soll, scheint noch unklar. Um Fahrradstellplätze und einen behindertengerechten Zugang zu bieten, werde das Passagierschiff derzeit leicht umgerüstet, hieß es am 14. März von Eigner Andreas Hipp in der LVZ.

Ebenfalls wenig konkret ist derzeit auch noch die Informationslage zur Molenparty am zukünftigen Zwenkauer Schiffsanleger. Fest steht bisher offenbar nur, dass das diesjährige Seepromenadenfest in der Mitte des Wonnemonats am Wochenende vor „Himmelfahrt“ gefeiert werden soll. Über die Inhalte hüllen sich die Organisatoren noch in Schweigen. Zu den Vorbereitungen hieß es am 15. März 2012 auf zwenkau.de lediglich: „Drei Jahre ist das erste Hafenfest am Kap Zwenkau her. Damals noch auf dem Trockenen und ohne Hafen. Zum dritten Hafenfest am 13.05.2012 wird das ganz anders. Hafen, See und Wassersport – lassen Sie sich überraschen.“ Mehr Informationen würden rechtzeitig unter zwenkauer-see.com oder auf der Zwenkauer Homepage zu finden sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: