Neuseenland-Lexikon: „A“ wie „Ammelshainer See“ samt Kiesgrube Naunhof

8 Mrz

Autobahnsee Ammelshain/Ammelshainer See und Kiesgrube Naunhof: Gewässer zwischen Autobahn 14 und Naunhof im Südosten der Messestadt Leipzig. Entstanden scheinbar ab 1936 durch den für die Entstehung der vierspurigen Fernroute zwischen Leipzig und Dresden nötigen Kiesabbau. Der A. ist auch als „Moritzsee“ bekannt. „Grillensee“ hingegen hat sich als Beiname für die angrenzende Kiesgrube durchgesetzt. Beide Seen sind lediglich durch einen rund 100 Meter breiten Waldstreifen voneinander getrennt.

Über den A. und die benachbarte Kiesgrube Naunhof heißt es bei mitteldeutsche-seenlandschaft.de: „Die aus der Gewinnung der umfangreichen Kies- und Sandlagerstätten im Westteil des Muldentalkreises hervorgegangenen Standgewässer bilden gerade an heißen Sommertagen seit Jahrzehnten beliebte Anziehungspunkte für Badegäste und Sonnenanbeter aus dem weiteren Umkreis. Dazu tragen ihre exzellente Verkehrsanbindung über die Autobahn A14, die vorzügliche Wasserqualität und ihre Einbettung in ein ausgedehntes Waldgebiet maßgeblich bei.“

Die Größe des Ammelshainer Sees wird mit 53 Hektar beziffert; die Oberfläche der Kiesgrube Naunhof soll 35 Hektar betragen. Die Gewässerverwalter von mitteldeutsche-seenlandschaft.de über die Nutzungsmöglichkeiten: „Während der Ammelshainer See bereits seit längerem komplett für Freizeit und Erholung verfügbar ist, trennt im Naunhofer See derzeit noch eine Bojenkette die Erholungsstrände von den Bereichen mit laufender Nassauskiesung.“ Deren Ende sei allerdings absehbar. Laut Anglerverband Leipzig soll die Kiesgrube ab Juni 2012 zum Angeln freigegeben sein.

Am direkt an der Autobahnabfahrt Naunhof gelegenen Ammelshainer See gibt es laut Karte mehrere Badestellen, zwei Parkplätze und einen Surfbereich. Größte Einrichtung an der Kiesgrube Naunhof ist das Freizeit- und Begegnungszentrum „Haus Grillensee“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: