Auftakt mit Ruder und Grill: Am 30. April startet der Bootsverleih am Hainer See

30 Apr

Fritz Kayser hat schon im Februar auf der „Beach & Boat“ angekündigt, dass er in diesem Jahr mit einem Bootsverleih auf dem Hainer See loslegen will. Damals war er noch im Gespräch mit Seenbetreiber Christian Conrad. Jetzt sind die Vorbereitungen abgeschlossen.

An diesem Sonnabend geht es los, vorerst mit Ruderbooten. Wenn die Nachfrage stimmt, muss es dabei nicht bleiben.

Kayser im Februar über seine Pläne für den Bootsverleih am Hainer See: „Wir werden mit Ruderbooten anfangen, dann werden wir sehen, wie das Angebot angenommen wird von der umliegenden Bevölkerung. Es ist auch durchaus vorstellbar, dass wir im kommenden Jahr oder vielleicht in zwei Jahren ein oder zwei Elektroboote einsetzen werden.“

Geöffnet ist die Bootsausleihe donnerstags und freitags von 17 bis 20 Uhr und am Wochenende von 11 bis 20 Uhr. Pro Stunde im Ruderboot ist mit 8,00 Euro an Ausleihgebühren zu rechnen. Für Schwimmwesten ist gesorgt, auch kleine Größen sind vorhanden. Zur Eröffnung am Sonnabend um 11 Uhr darf scheinbar auch mit einem Grill und entsprechendem Zubehör gerechnet werden.

Als Standort wird die Lagune Kahnsdorf angegeben. Sie ist am besten über die Bundesstraße 2 zu erreichen – Abfahrt hinter Espenhain in Richtung Kahnsdorf. Telefonische Informationen gibt es unter (034293) 471470 und (0170) 53 27 084.

http://www.bootsverleih-hainer-see.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: