"Beach & Boat" 2009: Reiner Kehr und das neue LeipzigBoot "Henriette"

14 Feb

Statt Valentinstag feierten am 14. Februar viele Menschen den dritten Tag der Wassersportmesse BEACH & BOAT. Wir waren mit Mikrofon und Fotoapparat unterwegs. Gestoßen sind wir beim Messebesuch unter anderem auf Rainer Kehr. Er ist einer der Entwickler des LeipzigBootes und hat auf der BEACH & BOAT erstmals auch eine kleinere Familien-Variante des Ur-Leipziger Bootstypes vorgestellt.


Optik mit Streitwert: HENRIETTE auf der Messe. Fotos: Bernd Reiher

Das neue Modell war erst eine Woche vor der Premiere fertig geworden und wurde am Messe-Donnerstag vom Sächsischen Wirtschaftsminister Jurk enthüllt. Getauft wurde es auf den Namen HENRIETTE. Namenspatronin des kleineren LeipzigBootes ist damit die Pädagogin und Frauenrechtlerin Henriette Goldschmidt, die von 1858 bis 1920 in Leipzig wirkte.

Größe: 3,1 MB. Download

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: