Archiv | Juli, 2008

NaBu & Neuseenland: Der Elsterstausee

24 Jul

Der Leipziger Elsterstausee ist ein beliebtes Ausflugsziel im Südwesten der Messestadt. Seine weitere Entwicklung jedoch ist ungewiss. Grund ist der desolate Zustand des einst auch als Segelrevier genutzten Wasserspeichers. Über die aktuelle Situation, die Geschichte des Gewässers und mögliche Optionen für die Zukunft sprach Bernd Reiher für Radio Neuseenland mit Karl Heyde von der Leipziger Sektion des Naturschutzbund NaBu e.V.

Größe: 2,5 MB. Download

MS "Santa Barbara" auf dem Zwenkauer See

22 Jul

Er ist noch nicht vollständig geflutet und es wird noch einige Jährchen dauern, bis es soweit ist, der Zwenkauer See. Trotzdem wird hier schon jetzt mit Leinen und Ruder hantiert, auf einem Fahrgastschiff nämlich, das seit Anfang Juli vor den Küsten des Gewässers rotiert. MS Santa Barbara wurde es getauft und ist Freunden der Mecklenburgischen Seenplatte auch als MS Walküre von der Müritz bekannt. Über ihr neues Leben im Leipziger Neuseenland sprach Bernd Reiher mit dem Schiffsführer Thomas Nagel.

Größe: 5,1 MB. Download

FIS Rollski-Weltcup am Markkleeberger See

2 Jul

Am Wochenende des 4. bis 6. Juli geht am Markkleeberger See im Leipziger Süden der FIS Rollski-Weltcup über die Piste. Die Teilnehmerliste ist gut bestückt. Auch die Leipziger Delegation scheint nicht von Pappe. Was der Rollski-Weltcup überhaupt ist, warum er gerade an die Ufer des Markkleeberger Sees gespült wurde und was dabei zu erwarten ist, darüber sprach Bernd Reiher für Radio Neuseenland und die Leipziger Internet-Zeitung mit dem Wettkampfleiter Mathias Baldeweg.

Größe: 5,2 MB. Download