Interview mit Dr. Gabriela Lantzsch

14 Mai

Am 14. Mai 2008 kam es in der Hafenanlage Pier1 am Cospudener See zu einem medientechnischen Massenphänomen. Grund war die Präsentation eines neuen Info-Terminals, mit dem Besucher, Gäste und Touristen auch vor Ort Informationen zum Thema Neuseenland abrufen können. Anwesend war auch die Großpösnaer Bürgermeisterin und eher als Vorsitzende des Tourismusverbandes Leipziger Land bekannte Dr. Gabriela Lantzsch.

Mit ihr kam es am Rande des Happenings zu einem Gespräch, in dem es um ein eher globaleres Thema ging. Denn im Herbst 2007 soll es im Leipziger Land zu einer Undercover-Aktion gekommen sein, bei der die Tourismusfähigkeit des Landkreises einer Nagelprobe unterzogen worden war. Zwei Akteure waren dabei in der Region unterwegs und haben einzelne Orte hinsichtlich ihrer Tourismusfähigkeit auf die Probe gestellt. Das Ergebnis muß wohl sehr aufschlußreich gewesen sein.

Größe: 5,3 MB. Download

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: